Aktuelle Seite: HomeMeldungenAktuellesSeniorenausflug nach Stade

MGV – Seniorenausflug 8.8.-13.8.2013

Nach früher Abfahrt und Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer (Senioren und Bekannte) durch Erwin F. gab es einen kleinen Schreck. Das Vesper für die erste Pause liegt noch beim Metzger und so wurde erst mal umgekehrt. Nach langer, aber unterhaltsamer Fahrt, es wurden u.a. Videos bisheriger Ausflüge gezeigt, kam man am frühen Abend im sehr schönen Hotel in Stade an und nach dem gemeinsamen Abendessen war dann dieser Tag schnell zu Ende.

2013 Senioren1 Klein


Der zweite Tag begann mit einer Altstadtführung durch Stade und anschließend ging es mit dem Bus ins „Alte Land", mit wunderschönen Backsteinhäusern, Reetdächern und gepflegten Vorgärten. In Grünendeich stärkte man sich erst mal mit Fischbrötchen. Dann folgte der Besuch eines privaten Museums mit Pferdekutschen, Trachten und dazugehörigem Schmuck.

2013 Senioren2 KleinBei einem Obstbauern frisch gestärkt mit Kaffee und Kuchen ging´s dann zurück ins Hotel, wo man in geselliger und lustiger Runde noch lange zusammensaß.
Am 3. Tag ging´s dann nach Hamburg mit den vielen Containerschiffen, wunderschönen Villen und anschl. zur sehr (zu?) informativen Stadtführung die Reeperbahn durfte auch nicht fehlen und nachmittags gab es dann eine Barkassenrundfahrt durch die Speicherstadt. Anschl. Besuch des Musicals „König der Löwen".

Am 4. Tag Tag ging´s zu „Festung und Park" einem der ältesten frei zugänglichen Freilichtmuseen, mit herrlichen Grüngürtel und Promenade. Den Abschluss bildete dann in Hamburg die eindrucksvolle „Miniatur-Wundern".
Am 5. Tag war die internationale Gartenschau mit Schwebebahn und wunderbarer Blütenpracht in Wilhelmsburg angesagt. Abends nach dem Abendessen im Hotel Gab es dann einige Liedbeiträge.
Am letzten Tag ging es dann mit Abstecher Neckarwestheim (Abendessen im Rebstöckle) nach Hause.
Dank an alle, die zum Gelingen dieses tollen Ausflugs beigetragen haben.
(Bilder Gerold Eisele)

 

 

Newsletter

Bitte einfach ihre E-Mailadresse eintragen um sich beim MGV Newsletter anzumelden. 

Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Wir nutzen dazu den Dienst mailchimp. Der Newsletter erscheint unregelmäßig mehrere Male pro Jahr.

Zum Anfang