Aktuelle Seite: HomeMeldungenAktuellesWild, Wilder - Ausflug der MGV-Kids

Vergangenen Sonntag stand eine große Aufgabe für 18 Betreuer - Kinderchor-Orgateam und Tanztrainer - bevor:  Mit 84 Kindern und Jugendlichen fuhren wir nach Pforzheim in den Wildpark. Bepackt mit Regen – und Sonnenschutz machten wir uns mit einem Bus und sechs Autos auf den Weg.

Im Park angekommen, machten sich die "Großen" samt schwindelfreier Betreuer auf in den Waldklettergarten. Von da an war durch den ganzen Wald ein freudiges Jauchzen oder auch ein wackliger Schrei zu hören. Die Klettergruppe absolvierte die Klettertouren mit Bravur und alle hatten dabei großen Spaß.

gruppenbild


Der zweite Teil der Ausflugsgruppe machte sich mit zwei „Junior Rangers“ auf, den Wald und dessen Bewohner zu erkunden. Hungriges Wild wurde gefüttert, kuschlige Hasen gestreichelt, neugierige Hausschweine eingefangen und Betäubungsspritzen mit dem Blasrohr gesetzt . Nach der Erkundungstour trafen wir uns alle zum Mittagsimbiss. Ein angeregter Austausch der mitgebrachten Leckereien  stand auf dem Programm. Wer Lust hatte, konnte noch an einer Traktorrundfahrt teilnehmen oder den benachbarten Abenteuerspielplatz erkunden.

Leider wurde dann das gemütliche Picknick, durch ein Gewitter unterbrochen. Die ganze Gruppe flüchtete sich in eine gemütliche Hütte, in der das Honigschleudern demonstriert wurde und somit den Regenstop versüßte.

Nachdem sich die Sonne wieder zeigte, machten wir uns zu einer gemeinsamen Abschlussrunde auf und besuchten auch noch Elche und Waschbären. Zum schönen Abschluss schauten wir uns alle gemeinsam noch die Fütterung der Fischotter an.

Es war ein toller Tag und mit Sicherheit hatten alle großen Spaß. Danke auch an alle Betreuer, Fahrer und Sponsoren.

 

rehe
vor_dem_stall wildschweine
ziegen

Newsletter

Bitte einfach ihre E-Mailadresse eintragen um sich beim MGV Newsletter anzumelden. 

Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Wir nutzen dazu den Dienst mailchimp. Der Newsletter erscheint unregelmäßig mehrere Male pro Jahr.

Zum Anfang