Aktuelle Seite: HomeMeldungenAktuellesPräsidium neu gewählt

Bei der gestrigen Hauptversammlung konnte der MGV 107 Mitglieder im Saalbau begrüßen. Neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr standen auch Wahlen des Präsidium und der Kassenprüfer auf der Tagesordnung.

hv2011_hans

Den Auftakt machte der Frauenchor mit einem kleinen Lied. Anlässlich des 25jährigen Jubiläums des Chores ein kleiner Vorgeschmack auf den Festabend am 7.5. ebenfalls im Saalbau.

Hans Jaudas konnte in seinem Bericht auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurückblicken. Der Verein hat sich entgegen jeder Trends im Chorbereich weiter gefestigt und kann auf viele aktive Sängerinnen, Sänger, Tänzerinnen und Helfer bei der tagtäglichen Vereinsarbeit bauen.

Werner Stark, welcher sich mit dieser Versammlung von seinem Amt als Öffentlichkeitsreferent in den "Ruhestand" verabschiedete, gab in seinem Bericht weitere Details zu den einzelnen Veranstaltungen des Jahres 2010 und 2011 bekannt. Mit einem Frühlingskonzert eröffnete der MGV das Jahr 2010. Neben zahlreichen Ausflügen und Konzerten stand das letzte Jahr sicherlich unter dem Eindruck des großen MGV OpenAir "Night of the songs". Vorstand und Öffentlichkeitsreferent zeigten sich begeistert von der Außenwirkung und der Leistung der einzelnen Vereinsgruppen.

Wie jedes Jahr spielte der MGV auch in 2010 wieder viel Geld für soziale Zwecke ein. Bei den Benefizkonzerten von MixDur und dem Feuchten Eck, aber auch durch den unermüdlichen (und dieses Jahr sehr kalten) Einsatzes des Frauenchors und seiner Gsälz- und Gutslesbäckerinnen konnten mit den Erlösen der Veranstaltungen zahlreiche gemeinnützige Projekte der Region, in Übersee und erstmals im eigenen Verein unterstützt werden.

Aber auch die Kasse des Vereins litt nicht Not und Roland Müller konnte der Versammlung ein ausgeglichenes Ergebnis vorlegen, sowie die beiden Kassenprüfer die ordentliche Buchführung bestätigen.

Die Versammlung sprach dem Vorstand und den Kassenprüfern dafür die einstimmige Entlastung aus. Als neuer Referent für Öffentlichkeitsarbeit konnte Heinrich Hobelsberger gewonnen werden. Die Wahlen zum Präsidium wurden öffentlich und einstimmig für alle zur Wahl stehenden Kandidaten durchgeführt. Somit steht dem nun anstehenden Jubiläumsjahr auch funktionell nichts entgegen und so endete die Versammlung nach der Bekanntgabe der Termine und einigen Infos von Elke Bayer in Sachen Vereins T-Shirt und Fototermin, sowie Elisabeth Lyssy-Feuerle zum Frauenchor-Jubiläum nach ca. eineinhalb Stunden mit einem Lied des Männerchores ausgesprochen harmonisch.

hv2011_frauenchor

 

Newsletter

Bitte einfach ihre E-Mailadresse eintragen um sich beim MGV Newsletter anzumelden. 

Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Wir nutzen dazu den Dienst mailchimp. Der Newsletter erscheint unregelmäßig mehrere Male pro Jahr.

Zum Anfang