Aktuelle Seite: HomeMeldungenAktuellesVeranstaltungenKonzerteFestival der jungen Chöre 2008

Zusammen mit den jungen Chören aus Waldenbuch, Heumaden, Kemnat und Leinfelden gaben Sänger und Sängerinnen aus MixDur und die MixTeens einen kurzen Ausschnitt aus ihrem neuen Repertoire zum Besten. Jeder der 5 Chöre präsentierte 4-6 moderne Gospel- und Popsongs in der sehr schönen Umgebung der Waldenbucher Stadkirche St.Veit - insgesamt ein begeisterndes, knapp 2 Stunden langes Konzert.

Auch ca. 80 MixDur'ler und Teens aus Neuhausen waren dabei und begannen dabei mit dem sakralen Popsong "Kyrie" von Mr. Mister aus den 80er Jahren. Noch etwas nervös zeigte sich dabei nicht nur der Chor sondern auch Dirigent Klaus-Peter Klapper. "Das neue Repertoire zum ersten Mal einem größeren Publikum zu präsentieren ist immer etwas besonders" meinte Klapper schon davor. Aber allem Lampenfieber zum Trotz, die Lieder kamen beim Publikum durchweg gut an. Neben der Begleitung am Flügel durch Sabine Hepp und der Gitarre von Harald Parma bei Barclay James Harvest's "Hymn" wurden auch zum ersten Mal Percussion-Instrumente bei einem Song ausprobiert. Das Konzert macht auf jeden Fall neugierig auf das kommende Benefizkonzert in der St.Paulskirche Esslingen am 7.12.2008. Karten wird es ab Anfang November dafür geben. Wie immer kommt der Reinerlös der austragenden Kirchengemeinde für soziale Zwecke zu Gute.

Beim Konzert am Wochenende verabschiedeten sich die 5 Chöre mit einem beeindruckenden "Sing-a-Song", vorgetragen als mehrstimmiger Kanon. Sogar eine Zugabe wurde von den Zuschauern noch gefordert.

(Fotos: Eckard Irion)

Newsletter

Bitte einfach ihre E-Mailadresse eintragen um sich beim MGV Newsletter anzumelden. 

Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Wir nutzen dazu den Dienst mailchimp. Der Newsletter erscheint unregelmäßig mehrere Male pro Jahr.

Zum Anfang