Aktuelle Seite: HomeMeldungenAktuellesVeranstaltungenKonzerteVolle Kirche - neues Programm

Schon zum vierten Mal durfte MixDur sein zur Tradition gewordenes Weihnachtskonzert in einer wunderschönen und komplett gefüllten Kirche in Esslingen durchführen.

Mit neuem Repertoire verzauberten die Sängerinnen und Sänger der Chöre MixDur und MixTeens das Publikum in Esslingen bei einem vorweihnachtlichen Konzertabend. Seit Mai wurde jeden Montag dafür geprobt. Heraus kamen 16 neue Lieder aus den Bereichen Gosple, Pop und Rock die um wunderschöne Weihnachtslieder ergänzt wurden.

MixDur und MixTeens, die beiden jungen Chöre des MGV, wurden dabei noch von einigen Instrumenten verstärkt. Von Schlagzeug, Bass- und Akkustikgitarre, Trompete, Saxophon und natürlich Klavier begleitet, sangen und klatschen die Zuschauer kräftig zu Songs von Bob Singelton, Barclay James Harvest oder Mister Mister mit. Neue und bekannte Solisten traten aus dem Chor hervor und vor allem die Integration des Nachwuchses rundeten das klangliche Bild des Abends ab.
Auch wenn die einzelnen Lieder doch sehr unterschiedlichen Stilrichtungen angehörten, so hatten Sie doch eines gemeinsam: Sie handelten vom Glauben an Gott und noch mehr von der Liebe unter uns Menschen. Vergessen wurden die hektischen Momente des Alltags, die schlechte Stimmung auf dem Arbeitsmarkt und andere kleine und große Desaster. Wie der Glaube so schafft es auch die Musik immer wieder aufs Neue, die Menschen in mitzunehmen und Abstand zu schaffen zu all dem Trubel um uns herum.

Wie bei den Benefizkonzerten zuvor sind die Erlöse aus dem Kartenverkauf auch dieses Jahr wieder für gemeinnützige Projekte der gastgebenden Kirchengemeinde gedacht. Ca. 2700€ kann der Chor so zwei sozialen Projekten zur Verfügung stellen. Zwei Drittel des Geldes geht an das Projekt Juvenis - Jugendarbeit mit Hand und Fuß - des Jugendfördervereins für die finanzielle Unterstützung einer pädagogischen Stelle. Das andere Drittel erhält der Förderverein "Esslinger Münstermusik".

[Update: Bericht der EZ vom 16.1.2009]

Newsletter

Bitte einfach ihre E-Mailadresse eintragen um sich beim MGV Newsletter anzumelden. 

Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Wir nutzen dazu den Dienst mailchimp. Der Newsletter erscheint unregelmäßig mehrere Male pro Jahr.

Zum Anfang