Aktuelle Seite: HomeMeldungenAktuellesVeranstaltungenKonzerteMGV erzielt 7300€ Spendenerlöse für soziale Zwecke
Auch der nun seit 10 Jahren existierende moderne Chor des MGV hat es sich schon recht bald nach seiner Gründung zur Aufgabe gemacht, einmal pro Jahr im Rahmen eines Benefizkonzerts für soziale Zwecke zu singen. Ob in Esslingen, Kirchheim oder wie letztes Jahr in Winnenden, immer wieder kann der Chor auf zahlreiche Zuschauer und somit tolle Erlöse für die eine oder andere caritative Einrichtung zurückblicken. Dieses Jahr war man seit langem wieder einmal in Neuhausen. Die ausverkaufte katholische Kirche am vergangenen  Sonntag sorgte dabei für einen Spendenrekord in der jungen Geschichte des Chores. 5800€ wurden über Eintrittsgelder und Spenden-körbchen in der Kirche erzielt. Der größte Teil des Geldes in Höhe von 5000€ geht in diesem Jahr an den Förderverein „Zukunft für Kinder e.V.“ in Neuhausen, welcher mit diesem Geld unter anderem die Gründung einer Gruppe zur Unterstützung von Kindern mit Essstörungen (Bulemie) sowie die Erledigung einiger dringender Baumaßnahmen des Kinderheims angehen kann.

Bereits von 2 Jahren hatte der Chor auch das Hilfsprojekts eines seiner Sänger in Bangladesh unterstützt. Mit dem Geld wurden damals stabile Steinhäuser gebaut und 104 Familien zum ersten Mal eine „eigene Adresse“ und ein „angstfreies Wohnen“ ermöglicht. Deshalb hatte der Chor gleich zu Beginn auch eine Spende von weiteren 500€ aus den Erlösen des Konzerts für dieses Projekt vorgesehen. Das nun daraus sogar 800€ wurden, machte Franz Keckeisen vom Shanti-Projekt sehr glücklich. Mit dem Geld können nun weitere Unterstützungsmaßnahmen, vor allem bspw. Kurse zur Hygiene, Kleintierhaltung oder Gründung von Kleinstunternehmen wie Gemüseläden oder einem Teeladen vorangetrieben werden.

Der MGV freut sich für die Spendenempfänger und hofft weiterhin auf einen zahlreichen Besuch seiner Benefizveranstaltungen. Es sind auch noch einige Marmeladen- und Springerle-Portionen übrig. Diese können über die Organisatorin des Weihnachts-marktstandes, Frau Walburg Ueberall Tel. 07158-60871, noch bezogen werden. Damit würde die Summe für das Zahnarzt-Projekt natürlich noch etwas höher ausfallen, also nichts wie ran ans Telefon.

Das Foto zeigt die Scheckübergabe an das Hilfsprojekt in Bangladesh und den Verein „Zukunft für Kinder e.V.“ beim Abschlusskonzert 160 Jahre MGV vom 9.12. im Saalbau (v.l.n.r. Heinrich Hobelsberger (MGV Öffentlichkeitsreferent), Uwe Federschmidt (Zukunft f. Kinder), Walburg Ueberall, Wolfgang Jaudas (Zukunft f. Kinder), Franz Keckeisen (Shanti-Projekt) und Peter Klapper (stv. Vorsitzender MGV u. Chorleiter MixDur).
 
Weitere Infos zu den Projekten:

Newsletter

Bitte einfach ihre E-Mailadresse eintragen um sich beim MGV Newsletter anzumelden. 

Die E-Mailadresse wird ausschließlich dafür benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Wir nutzen dazu den Dienst mailchimp. Der Newsletter erscheint unregelmäßig mehrere Male pro Jahr.

Zum Anfang