Aktuelle Seite: HomeChöreFeuchtes Eck

Feuchtes Eck

Die Wurzeln des "Feuchten Ecks" gehen bis ins Jahr 1908 zurück. Es kam damals fast einer Sensation gleich, daß in dem traditionsreichen Neuhausener Gesangverein "Eintracht" sich junge Sänger zusammenfanden, die in geselliger Runde ihre mehrstimmig vorgetragenen Lieder vor allem auch in Gaststätten zum Besten gaben. Überall wo sie sangen waren die Lokalitäten überfüllt.

Das "Feuchte Eck" bietet mit seinem abwechslungsreichen Repertoire von klassischen Titeln, ausländischen Liedern und auch einigen Popsongs ein breites Repertoire und hat beim MGV den Status eines Kammerchores.

Leitung: Klaus Breuninger

Ansprechpartner: Dieter Schaller (Tel. 07158-9800801 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Probetermine: Jeden Freitag. 18:45-20:15 Uhr im Ochsensaal.

feuchteseck_100_jahre

Repertoire des Feuchten Ecks

(Komponisten oder Herkunft stehen in Klammern)

Deutschsprachige Songs
Abendfrieden (Eckhardt)
Alter Joe (Gäckle)
Am Himmel, da funkeln Sterne (Klefisch)
Andreas Hofer (Keldorfer)
Annabell Lee (Zoll)
Arcobaleno (Gietz)
Der Jäger Abschied (Mendelssohn-Bartholdy)
Der Mai tritt ein mit Freuden (Niederrhein)
Die Mühle im Schwarzwald (Duttlinger)
Der Mühljung (Hlinak)
Der Trompeter auf dem Schimmel (Bleyle)
Die Nacht (Schubert)
Die verlorene Rippe (Lortzing)
Drei Wanderer (Rheinberger)
Eins zwei drei vier fünf sechs sieben (Comedian Harmonists)
Fahrt zu der Liebsten (Lissmann)
Frisch gesungen (Silcher)
Guten Abend, euch allen (Jütland)
Grüß Gott mit hellem Klang (Methfessel)
Heimat (Steege)
In die blühende Welt (Sonnet)
Kosakenliedchen (Bredow)
Kleine Barke im Wind (Heinrichs)
Liebling, mein Herz lässt dich grüßen (Heymann)
Mägdlein, hab acht (Duttlinger)
Mein Mädel hat einen Rosenmund (Hessenberg)
Quel mazzolin di fiori (Weber)
Riport’a me (Geißler)
Schöne Nacht (Busse)
Sonnenaufgang (Cornelius)
Still ruht der See (Pfeil)
Stilleben (Kirchl)
Tarantella siziliana (Fischer)
Ungarischer Tanz Nr. 6 (Brahms)
Unterm Lindenbaum (Pfeil)
Wir wandern heut in’s Schwabenland (Brenner)
Zottelmarsch (Kolbitsch)
Zwei treue Augen (Baumann)


Songs in ausländischen Sprachen
Bella Bimba (Pigarelli)
Bleib ma beinand (Kärnten)
Deep River (Durian)
Die Zwölf Räuber (Jaroff)
Heunt gien mar auf die Ålma (Pembaur)
I håb di gern (Schüttelkopf)
Insalata Italiana (Genée)
Ja, grüaß enk Gott! (Anderluh)
Only You (Clarke)
Schwarzaugat (Anderluh)
Sommarpsalm (Åhlén)
Tourelay (Werner)
Verlassen (Koschat)
Zu dir ziagts mi hin (Kärnten)


Geistliche Songs
Credo (Rheinberger)
Deutsche Messe (Schubert)
Forschen nach Gott (Kreutzer)
Gnädig und Barmherzig (Grell)
Good News (Spiritual)
Hymnus (Silcher)
I got a new name (Whalum)
Sancta Maria (Schweizer)
Sanctus/Heilig (Silcher)
This little light of mine (Bidnik)
Weihnachtsglocken (Schwartz)
Winternächt’ges Schweigen (Sonnet)
Trinklieder
Aus der Traube in die Tonne (Lissmann)
Bacchus (Schubert)
Die Rose von Burgund (Hansen)
Ein Bier (Lüderitz)
Ein Hoch dem Wein (Kleber)
Entschuldigung (Silcher)
Erhebet das Glas (Verdi) aus Ernani
Freunde die Sonne scheint (Micheelsen)
Ich weiß ein Faß in einem tiefen Keller (Schwarz)
In jedem vollen Glase Wein (Hermanns)
Ja lustig bin ich (Silcher)
Lied in den Rosen (Zoll)
Nachbar, Bruder (Siegler)
So lang man nüchtern ist (Mendelssohn-Bartholdy)
Studentenchor (Offenbach) aus Hoffmanns Erzählungen
Türkisches Schenkenlied (Mendelssohn-Bartholdy)
Was halt ich in den Händen (Micheelsen)
Wein und Liebe (Schubert)
Weinland (Pracht)
Zecherlied (Lortzing) aus Undine

Geschichte des Feuchten Ecks

Geschichte des Feuchten Ecks

 

Am 29.12.1953 wurde eine Gründungsversammlung einberufen, das "Feuchte Eck" erhielt einen vereinsähnlichen Status. Die Chorleiter des Hauptvereins Ernst Gäckle und Prof. Rolf Hempel leiteten gleichzeitg auch die Chorproben des 'Feuchten Ecks'. Erst mit der Gründung des Frauenchors mußte die Leitung des Chors neuen Dirigenten anvertraut werden. Durch die Verpflichtung von Ulrich Walddörfer und seit 1995 von Paul Theis hat das "Feuchte Eck" neue musikalische Impulse erfahren. Für die zeitgemäße Chorliteratur hat sich so manch jüngerer Sänger interessiert und so seinen Weg zum '"Feuchten Eck" gefunden. Seit 2004 leitet Klaus Breuninger das Feuchte Eck.

Die Wurzeln des Feuchten Ecks reichen aber viel weiter zurück. Auf diesen Seiten finden Sie eine kleine Chronik dazu

 


1908

Rekrutenjahrgänge Neuhausens gehen mit vierstimmigen Gesang zur Musterung nach Esslingen

1910

Nach Entlassung treten etwa 12 Kameraden der Eintracht bei

1911

Junge Sänger treffen sich, gehen gemeinsam in eine Wirtschaft und singen die in der Singstunde
gelernten Lieder => Urzelle des Feuchten Ecks

1913

Singstunden sonntags von 3 bis ½ 7. Anschließend gehen die Sänger, insbesondere die jungen,
in ein Lokal, stellen ein Fass Bier auf, trinken und singen gelernte Lieder. An manchen Sonntagen
sollen sie allen Neuhäuser Wirtschaften einen Besuch abgestattet haben. Dort wo die Lieder
erklangen waren die Lokale überfüllt mit Sangesfreunden und Freunden des Gesangs. Der Name
Feuchtes Eck
braucht nun keine Erklärung mehr

1914-1918 Erster Weltkrieg

Die Sänger müssen in den Krieg ziehen

1922-1927

Neue Blütezeit für das Feuchte Eck. Vorstand Franz Beron und Dirigent Ottmar Kärcher

1927-1933

Wirtschaftliche und politische Wirrnisse überschatten das Wirken der Sänger des Feuchten Ecks

1933-1945 Drittes Reich und Zweiter Weltkrieg

Männergesangvereine werden Zwangsweise zusammengelegt, Wegnahme der Chorleiter,
Abtrennung des Kirchenchores


1946

Junge Sänger schließen sich zusammen. Ausflüge nach Pfronten, Oberammergau und ins Walsertal

1953

29. Dezember: Neugründung im Gasthaus zur Linde

1954

27. Mai: Fußballspiel FC 1. Tenor/1. Bass gegen BC 2. Tenor/2. Bass endet 4:1 für den FC
12. Juni: Sängerfahrt nach Ödheim

1955

25. – 27. Juni: Sängerausflug nach Zirl-Innsbruck (Österreich)

1956

1. Mai: Wanderung ins Siebenmühlental
15./16. Juli: Sängerfest in Rohrdorf

1958

6. – 8. September: Ausflug nach Lugano
25. Oktober: Unterhaltungsabend

1959

24. Oktober: Ausflug nach Salzstetten bei Horb

1960

29. Oktober: Ausflug nach Baisingen

1961

26.Juni: Gartenfest Wolfschlugen
3. Juli: Sommerfest Scharnhausen

1962

2./3. Juni: Ausflug nach Oberlauda
25. November: Ausflug nach Nordstetten

1963

7. Juli: Sängerfest „Liederkranz“ Bad Cannstatt
28./29. September: Ausflug nach Opfingen am Thuniberg

1964

7. Dezember: Jubiläum 50 Jahre Feuchtes Eck

1965

5. März: Radioaufnahme
3. Mai: Liederabend in Salzstetten
10. - 12. Juni: Ausflug ins Kleinwalsertal

1966

29./30.10.: Liederabend in Oberlauda

1967

19. Dezember: Sängerabend im Gasthaus zum Fass in Sielmingen

1968

20. Mai: Radioaufnahme
14. - 16. September: Ausflug nach Tannheim
16. November: Zu Gast im neuen Vereinsheim des Liederkranzes

1969

17. Februar: Weinabend am Rosenmontag
5. – 7. Juni: Ausflug nach Sonderdorf (Allgäu)
20. Oktober: Radioaufnahme
25. Oktober: Hasenessen des Feuchten Ecks


1970

9. Februar: Weinabend am Rosenmontag in der Jahnstube
8. März: Gautag des Fildergaues in Neuhausen
18. – 20. September: Ausflug nach Kaisers
17. November: Schlachtplattenessen
20. Dezember: Weihnachtsfeier des Handharmonika-Spielrings
24. Dezember: Krankenhaus-Singen in Ruit

1971

22. Februar: Weinabend am Rosenmontag
25. – 27. September: Ausflug nach Pertisau
24. Dezember: Krankenhaussingen

1972
14. Februar: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
10. Juni: Jubiläumskonzert des Kolping-Chores Stuttgart
23. – 25. September: Jahresausflug nach Bach im Lechtal
24. Dezember: Weihnachtsständchen bei erkrankten Sangesfreunden

1973

5. März: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
2. Juni: 60 Jahre Feuchtes Eck
2. Juli: Schallplattenaufnahme
22. – 25. September: Jahresausflug nach Leifers (Südtirol)
10. November: Weinabend in einem Neuffener Weinkeller

1974

25. Februar: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
21. – 23. September: Ausflug nach Gries in die Stubaier Alpen
29. September: Bunter Nachmittag für den Jugendchor
16. November: Besuch einer Besenwirtschaft in Neuffen
19. November: Hasenessen im Vereinsheim der Kleintierzüchter
23. Dezember: Weihnachtsständchen

1975

10. Februar: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
10. Mai: Nachmittag für den Jugendchor
13. – 15. September: Ausflug nach Schoppernau
8. November: Weinabend in Neuffen
24. Dezember: Weihnachtsständchen

1976

1. März: Weinabend am Rosenmontag im Schießhaus
23. – 29. Juni: 125 Jahre MGV
18. – 20. September: Ausflug nach Neustift im Stubaital
16. November: Hasenessen
24. Dezember: Weihnachtsständchen für Ehrensänger Alfons Kurfess

1977

21. Februar: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
17. – 20. September: Ausflug nach Luttach/Ahrntal
24. Dezember: Weihnachtsständchen

1978

6. Februar: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
30. Juni: 70 Jahre Feuchtes Eck
9. – 11. September: Jahresausflug zum Übersee – Westerbuchberg am Chiemsee
10. November: Rundfunkaufnahme
24. Dezember: Weihnachtsständchen

1979

26. Februar: Weinabend am Rosenmontag im Saalbau
22. – 24. September: Jahresausflug nach Westendorf/Tirol
5. November: Besuch der Besenwirtschaft „Dreimädelhaus“ in Stuttgart

1980

16. Februar: Rosenmontag im Saalbau
10. März: Kleines Konzert in der Sparkassenakademie
29./30. März: Ausflug nach Oberlauda
13. Juni: Ausflug nach Nordstetten
18. Oktober: Gauchortag in Scharnhausen

1981

2. März: Rosenmontag im Saalbau
1. – 3. Mai: Jahresausflug nach Wibelsheim
24. Dezember: Weihnachtsständchen

1982

23. Februar: Fasnetsdienstag im Saalbau
18. – 21. September: Jahresausflug nach Weissenbach in Südtirol
24. Dezember: Weihnachtsständchen

1983

28. Mai: Rundfunksendung des SDR
17. – 19. Juni: Jahresausflug nach Breitenwang/Tirol
15. Oktober: 75 Jahre Feuchtes Eck

1984

12. – 15. Juli: Jahresausflug nach Rattenberg

1985

28. – 30. September: Jahresausflug nach Gortipohl/Montafon

1986

8. September: Wildschweinbratenessen im Saalbau
27. – 29. September: Jahresausflug nach Au-Längenfeld ins Ötztal

1987

28. Juni: Gastsingen in Oberlauda
3. – 5. Oktober: Vereinsausflug des Männerchors nach Gerlos
20. November: Unterhaltungsabend in der Egelseehalle
24. Dezember: Weihnachtsständchen

1988

15. Februar: Rosenmontag in der Linde
30. April: Besuch der Mäulesmühle
24. – 26. September: Jahresausflug nach Oberleichtersbach
29. Oktober: Unterhaltungsabend 80 Jahre Feuchtes Eck

1989

6. Februar: Rosenmontag in der Linde
5. März: Gautag des Fildergaus in Neuhausen
23. – 26. September: Jahresausflug nach Ramsau


1990

26. Februar: Rosenmontag im Saalbau
22. – 24. September: Jahresausflug nach Fontanella-Faschina ins Große Walsertal
20./21. Oktober: Weinfest in Oberlauda
18. November: Festakt zur Fahnenweihe

1991

11. Februar: Rosenmontag im Saalbau
3. – 6. Oktober: Jahresausflug nach Hermargor in Kärnten
2. November: Festkonzert 140 Jahre MGV

1992

2. März: Rosenmontag im Saalbau
26. – 28. September: Jahresausflug nach Altglashütten im Schwarzwald
18. Oktober: Geistliche Abendmusik in der Christuskirche

1993

22. Februar: Rosenmontag im Saalbau
2. April: Frühjahreskonzert des Harmonika-Spielrings
5. Mai: Besuch beim Sängerkranz Birkach
11. – 14. September: Jahresausflug nach Sattelbogen/Bayrischer Wald
15. Oktober: Konzert mit der „Jungen Philharmonie“ Lodz

1994

14. Februar: Rosenmontag im Saalbau
15. April: Frühjahreskonzert in Baisingen
12. Juni: Besuch beim MGV Berg
17. – 19. September: Jahresausflug nach Maurach an den Achensee
15. Oktober: Besuch beim MGV Berg

1995

27. Februar: Rosenmontag im Saalbau
7. Mai: Geistliche Abendmusik des MGV
23. – 25. September: Jahresausflug nach Faschina ins Große Walsertal
24. Dezember: Weihnachtssingen

1996

21. Februar: Rosenmontag im Saalbau
4. Mai: Liederabend des Feuchten Ecks
21. Juli: Feuchtes Eck on Tour
21. – 23. September: Jahresausflug nach Staffelstein in die Fränkische Schweiz
24. Dezember: Weihnachtssingen

1997

10. Februar: Rosenmontag im Saalbau
7. – 9. Juni: Jahresausflug nach Aschau ins Chiemgau
28. Juni: Konzert in Neuenhaus
27. Juli: Sommermatinee in Köngen
29. November: Schubertkonzert in der Egelseehalle
24. Dezember: Weihnachtssingen

1998

23. Februar: Rosenmontag im Saalbau
28. März: Liederabend in Grantschen
4. April: Abschlussball der Gauchortage
7. Juni: Landesgartenschau in Plochingen
17. – 19. Oktober: Ausflug nach Wissembourg in die Südpfalz
24. Dezember: Weihnachtssingen

1999

15. Februar: Rosenmontag im Saalbau
22. Mai: Tagesausflug nach Grantschen
11. Juli: Jugendchorkonzert des Fildergaus in der Egelseehalle
15. August: Hocketse in Stuttgart Hofen

2000

6. März: Rosenmontag im Saalbau
25. März: Gautag des Fildergaus in der Egelseehalle
14. Mai: Frühjahreskonzert des Handharmonikaspielrings
13. August: Sommerfest des Gesangvereins Hofen
23. – 26. September: Jahresausflug nach Ramsau
29. Oktober: Liederabend des Feuchten Ecks
4. November: Jahresfeier des MGV Stuttgart-Berg
24. Dezember: Weihnachtssingen

2001

26. Februar: Rosenmontag im Saalbau
17. März: Festakt zum 150-jährigen Jubiläum des MGV
31. März: Frühjahrskonzert in Grantschen
24. Mai: Tagesausflug zum Federsee
21./22. Juli: Bierwecketse
20. November: Ausstellungseröffnung zum 150-jährigen Jubiläum des MGV in der Volksbank Filder

2002

11. Februar: Rosenmontag im Saalbau
6. Juli: Grillfest in Scharnhausen
21. Juli: Sommerserenade
7. September: Grillfest mit den ehemaligen Sängern des Feuchten Ecks
29. September: Landesgartenschau in Ostfildern
24. Dezember: Weihnachtssingen

2003

11. Januar: Winterunterhaltung des RKV
8. Februar: Weinprobe in Affaltrach
4. – 6. Juli: Ausflug nach Hischegg/Kleinwalsertal
12. September: Ausschank bei der Betriebsfeier der Firma ThyssenKrupp
11. Oktober: 80 Jahre OGV Neuhausen
18. Oktober: Festakt 50 Jahre Spielmanns- und Fanfarenzug
29. November: Jahresfeier MGV – 50 Jahre FE Wiedergründung
24. Dezember: Weihnachtssingen

2004

5./6. Juni: Probewochenende
25. September: Jahresfeier des OGV Neuhausen
28. November: Carmina Burana in der Egelseehalle
24. Dezember: Weihnachtssingen

2005

16. April: Frühlingskonzert der Sängerabteilung des TV Grantschen
23. April: Kärntner-Vesper
15. – 19. Mai: Konzertreise nach Schweden
29. Oktober: Jahresfeier des OGV Neuhausen
3. Dezember: Schillerkonzert des MGV
24. Dezember: Weihnachtssingen

2006

1. September: Grillfest des Feuchten Ecks in Scharnhausen
30. September: Jahresfeier des OGV Neuhausen
28. Oktober: Musikalische & literarische Weinlese
24. Dezember: Weihnachtssingen

2007

19. Februar: Rosenmontag im Saalbau
22. April: Kirchenkonzert des Chorverbandes Filder
5./6. Mai: Opernkonzerte des MGV
25. – 29. Mai: Konzertreise des Feuchten Ecks nach Kärnten
1. Juli: Gottesdienst in Filderstadt-Bonlanden
12. Oktober: Arbeitsdienst bei der Betriebsfeier der Firma ThyssenKrupp
27. Oktober: Weinprobenkonzert in Degerloch
23. Dezember: Weihnachtssingen

2008

04. Februar: Rosenmontag
12. April: Kärntennachfeier
4. Mai: Bierfest in Neuenhaus
14. Juni: Weinprobe in Beutelsbach
22. Juni: Gottesdienst in der Katholischen Kirche St. Petrus & Paulus
19./20. Juli: Bierwecketse
6. September: Jahrgangsgottesdienst und Sommerfest
17. Oktober: Jubiläumskonzert in der Egelseehalle
30. November: Benefizadventskonzert im Saalbau
19. Dezember: Auftritt in Glashütte
21. Dezember: Adventskonzert in Bonlanden
24. Dezember: Ständchensingen

2009

9. Mai: Frühjahrskonzert in der Egelseehalle
17. Mai: Seniorennachmittag im Katholischen Gemeindehaus
27. Juni: Hochzeit von Henning Kehle
11. Juli: Hochzeit im Kloster Denkendorf
12. Juli: Schillerfest in Lorch

Zum Anfang